zur Onlineansicht wechseln | abmelden

 
 

Treffen Sie uns auf der IBC 2019

 

###USER_title###

Auf der IBC 2019 können Sie vom 13. bis 17. September wieder die Zukunftstechnologien der Broadcast-Branche erleben. Unsere Partner halten Neuigkeiten für Sie bereit, die sie auf der IBC präsentieren werden. Die Details darüber finden Sie hier in diesem Newsletter.

Die Hallenpläne können Sie hier downloaden.

Michael Preisser (+49 175 181 5710),
Jürgen Helscher (+49 170 488 1652) und
Joachim Baumann (+49 151 172 122 74)
sind vor Ort für Sie da.

Tauschen Sie Erfahrungen mit uns aus und vereinbaren Sie noch heute einen Termin telefonisch oder per Email. Wir würden uns freuen, zusammen mit Ihnen in Amsterdam über innovative Ansätze und konkrete Lösungen sprechen zu können.

Ihr SHM Broadcast Team

Inhalt

>  Appear TV am Stand 1.C61
>  Arista am Stand 8.E30
>  artec technologies AG am Stand 7.B16
>  BBright am Stand 2.B39
>  Bitmovin am Stand 14.E12
>  Bluebell Opticom Ltd am Stand 10.F26
>  Bridge Technologies am Stand 1.A71
>  Crystal Vision Ltd am Stand 2.B59
>  DekTec Digital Video B.V. am Stand 2.B40
>  MediaKind am Stand 4.A01
>  Net Insight am Stand 1.B40
>  Newtec am Stand 1.A49
>  Pixel Power Ltd am Stand 7.A05
>  Screen Systems am Stand 1.C49
>  Skyline am Stand 1.B24
>  TAG V.S. am Stand 1.F94
>  Utah Scientific am Stand 10.C10


Appear TV am Stand 1.C61

X10/X20 Hi-Density Contribution & Distribution Platform - Multi-format & Multi Codec-Plattform für SD / HD zu 4K HDR. SMPTE2110, Tico, J2K.

NEU X-Plattform Transcoder - Broadcast- und OTT-Transcoder für SD/HD, UHD, HDR…

OTT SW-Based, Cloud-Enabled HEVC / AVC Encoder - für Live- und VOD-Inhalte.

Arista am Stand 8.E30

Arista stellt die Broadcastinfrastruktur der Zukunft. Mit speziellen Techniken und Mechanismen in den Switchen, werden die Bedürfnisse der Branche optimal abgebildet und die Migration nach IP erleichtert. SMPTE2022, SMPTE2110, PTP, Timed Video Switching… sind nur einige der speziellen Broadcastfeatures.

Arista 7280 - High Buffer Switches für höchste Timinganforderungen von Broadcastanwendungen.

artec technologies AG am Stand 7.B16

XENTAURIX Systeme mit künstlicher Intelligenz (KI) generieren aus audiovisuellen Daten „Smart Media“-Daten. Mitte 2018 schloss die artec technologies AG einen Kooperationsvertrag mit dem finnischen Hersteller der künstlichen Intelligenz (KI) basierten Inhaltsanalyse "Valossa". Die KI-basierte Contentanalyse erkennt z.B. Gesichter, Geschlechter, Mimik, Objekte, Sportarten, Orte, Marken, Szenen, Audio Sounds, Farben, verfügt über eine integrierte Spracherkennung und vieles andere mehr. Die automatische Katalogisierung reduziert den Arbeitsaufwand und damit die Personalkosten und erhöht gleichzeitig die operative Effizienz durch das XENTAURIX System.

BBright am Stand 2.B39

UHD-Channel - unterstützt den allgegenwärtigen Quad 3G-SDI-Standard für Ein- und Ausgänge, aber auch das zukunftssichere ST-2110-Basisband über IP-Format über eine 25-Gb/s-Netzwerkschnittstelle.

Live-Eingaben oder File-Playouts können mit Grafik-, Kanal-Branding sowie Upscale- und Framerate-Konvertierung erneut verarbeitet werden. Der sekundäre Videoausgang bietet auch Vorschau- und Überwachungsfunktionen für die 4K-Live-Produktion. Darüber hinaus ist die SDR-zu-HDR-Konvertierung und das burn-in / einfügen von Live-Untertitel eine in der Branche einzigartige Funktion.

Die File-Wiedergabe von UHD-Channel wird normalerweise durch eine externe Automatisierung mithilfe von VDCP- oder REST-API-Protokollen ausgelöst. Dies kann aber auch durch eine leicht zu bedienende GUI geschehen.

Bitmovin am Stand 14.E12

Cloudbased Solutions von Bitmovin.

Komplett unabhängig von Hardware, werden die Bereiche Encoding (Streaming, AI-unterstütztes Encoding), Player (zur Integration in die jeweilige Kundenplattform) und Analytics (Analyse der eigenen Streaming-Infrastruktur bis hin zum Endgerät des Endusers) auf ganz neue Art und Weise erschlossen.

Bluebell Opticom Ltd am Stand 10.F26

BC100i und BC160i - Die neuen 1RU- und 3RU-Frames jetzt mit Touchscreen-Frontpanel und erweiterter SNMP-Überwachung.

BC370 - neuer Quad optisch/elektrischer Receiver oder Transmitter.

BC365T und BC365R für die Übertragung von 2 unabhängigen 12G-SDI Signalen.

BC369 - Superhigh-Density 12G-SDI I/O Karte - Ermöglicht bis zu 48 Ports mit 12G-SDI auf nur 1HE.

Edgware - 3G-SDI nach IP Encapsulator und Decapsulator.

Bridge Technologies am Stand 1.A71

Die VB440-IP-Probe dient der Überwachung und Analyse von Broadcast-IP-Signalen mit hohen Bitraten (ST2110 und ST2022-6). Produktionsteams in allen Bereichen, können kontinuierlich alle Signale in einem IP-Netzwerk überwachen und mögliche Probleme schnell beheben.

Die Instrument View Option bietet umfassende Analysedisplays für die VB440, wie Waveform, Audiobars…

Dank der Unterstützung von 10, 25, 40, 50 und bis zu 100 Gigabit auf zwei Schnittstellen kann selbst das größte Mediennetzwerk von SD, HD, HD HDR, 4K und 4K HDR und höher analysiert werden.

Eine Überwachung und Analyse von ST2022-7 Redundanz sowie PTP (ST2059-2) sind natürlich auch enthalten.

Crystal Vision Ltd am Stand 2.B59

Crystal Vision zeigt die neuesten Software-Apps für seine flexible MARBLE-V1-Medienprozessorhardware mit SDI- und IP-I/O-Funktionen für die Wandlung von SDI, ST 2022 und ST 2110. Diese Apps bieten Funktionen wie Videodelay, Synchronizer, Farbkorrektur, IP-zu-IP-Processing und Gatewayfunktionen.

Der flexible MARBLE-V1-Medienprozessor - im Vision-Frame, verfügt über einen leistungsstarken CPU / GPU-Prozessor, mit sechs bidirektionale SDI-Verbindungen und vier 10-GbE-SFP+ -Interfaces.

Cleanit - Das neue Video- and Audio Delaysystem kann ein Live-Stream um bis zu 20 Sekunden (in HD) verzögern.

DekTec am Stand 2.B40

DTA-2132 - neues Satelliten-Receiver Modul für DVB-S2 und S2x mit IQ-Samples und CarrierID.

DTU-331 - brandneuer USB Multiband Receiver für den mobilen Einsatz. Empfängt DAB+, DVB-T(2), DVB-C(2), ISDB-T, ATSC (3.0).

DTA-2172, 2174B und -2178 - neue Reihe von SDI-Schnittstellenkarten. Diese Karten verfügen über 2 oder 4 oder 8 SDI / ASI-Schnittstellen sowie einen Genlock-Eingang. Dabei unterstützen diese neben 3G SDI auch Bandbreiten bis 12G.

MediaKind am Stand 4.A01

Aquila - Linear-, OTT-Headend und On Demand Workflows, Cloud Encoding + Cloud Distribution.

Cygnus - Content Contribution und Distribution.

RX1 UHD HEVC Decoder - Für HEVC-Streams, in 4:2:0 oder 4:2:2, 8 Bit oder 10 Bit, unkomprimierte Ausgabe über vier 3G SDI-Ausgänge, SMPTE 2022, 2110… . Als IRD auch mit DVB-S2/x-Empfang.

Net Insight am Stand 1.B40

Nimbra Professional Media Transport - Nimbra Cloud Connect erlaubt, Live-Videostreams in jede Cloud zu übertragen. Nimbra Edge hilft somit Services nach höchsten Sicherheitsstandards und mit einfachster und schneller Bedienung an jeden Cloudanbieter zu übergeben und stellt eine ausfallsichere Übertragung sicher.

Evolution von ScheduALL hilft Ihnen bei einer intelligenten Ressourcenoptimierung - Neue Funktionen gibt es für die Bereiche Event Management, Crewing, Rostering und Workflowabbildung.

Echtzeit Streaming Solutions mit Sye - Optimieren Sie das Delay in Ihrer OTT-Übertragung. Durch KI-Unterstützung und synchronisierte Metadaten wird so ein synchronisiertes Streaming von OTT und den klassischen Broadcastübertragungswegen möglich.

Newtec am Stand 1.A49

M6100 Broadcast Satellite Modulator - verfügbar auch in der Modem Version MDM6100 - bietet optionale C-Band- (5,85-7,05 GHz) und Ku-Band-Ausgangsoptionen (13,75-14,5 GHz). Die Dual-Input-Stream-Überwachung garantiert nahtloses Switching bei Netzwerkausfällen.

MCX7000 Multi-Carrier Satellite Gateway - vielseitige Plattform, die als Vierfachmodulator oder als Modem mit Dualdemodulator arbeiten kann. Die optionale (AES) -Verschlüsselung der Basisband-Frames bietet vollständigen Schutz für geschlossene Netzwerke.

Pixel Power am Stand 7.A05

StreamMaster Media Processing - Echtzeit - Master Control mit Echtzeit Grafik und DVE. Ermöglicht Authoring, Transcoding, Logo-/Grafikbearbeitung und Content Wiedergabe. StreamMaster unterstützt IP Streams, SMPTE2110 oder SDI und kann sowohl in der Cloud als auch in einem eigenen Umfeld betrieben werden.

Gallium Workflow Orchestration - ermöglicht die Automatisierung von Inhalte zu ausgewählten Zeiten. Hinzufügen / Entfernen von Grafiken, Automatisierung des Brandings oder der Logos und z.B. die Inhaltsregionalisierung.

StreamMaster und Gallium Automation bieten gemeinsam Echtzeit-DVE, 3D-Grafiken und Live-Feeds mit dynamischen, zeitgesteuerten Kanal-Playout.

Screen Systems am Stand 1.C49

VoCaption - verwendet AI, um Untertitel direkt aus dem Soundtrack in Echtzeit zu erstellen. Es ist tatsächlich schneller, als einige herkömmliche Live-Untertitelungstechniken auf menschlicher Basis. Selbst für diejenigen, die die garantierte Genauigkeit von menschlichen Transkriptoren bevorzugen, kann VoCaption weiterhin als Ersatzoption für ungeplante Nachrichten / Ankündigungen verwendet werden oder auch, wenn geplante Ressourcen unerwartet nicht verfügbar sind.

VoCaption ist nicht nur für Rundfunkanstalten eine einfache und kostengünstige Lösung für Untertitel, sondern ist auch für Personen geeignet, die Live-Untertitel für Szenarien wie Besprechungen, Konferenzen, Schulungen oder Präsentationen genießen möchten.

Skyline Communications am Stand 1.B24

DataMiner X - Die neue Version des bekannten NMS / OSS bringt viele neue innovative Features und Funktionen, wie brandneue DataMiner-Dashboards zur Visualisierung komplexester Infrastrukturen und frei anpassbare, userabhängige Apps und Cloud-Services, die eine nahtlose Erweiterung des DataMiner-Systems zulassen.

DataMiner Augmented Operation - mit integrierter KI und maschinellem Lernen.

DataMiner-Rooms - damit lassen sich Abläufe noch effizienter und intuitiver gestalten.

TAG V.S. am Stand 1.F94

MCM-9000-Plattform - das weltweit erste und einzige System, dass die Überwachung von komprimierten und nicht komprimierten Signalen in einem System zulässt, überwacht und in einem Multiview darstellt. SMPTE2022, 2110 Multiviewer auf Standard Serverhardware.

MCM-9000 - mit erweitertem Funktionsumfang, mit IP-Workflow-Tools zur besseren Verwaltung komplexer Konfiguration. TAG VS bietet somit eine Lösung für alle Videomonitoring Anwendungen: Live-Produktion, Playout, Distribution, sowie OTT und unterstützt hier durch optimale Anpassung und Toolsets für die jeweilige Anwendung.

Utah Scientific am Stand 10.C10 (Norwia)

400 Series Hybrid Kreuzschiene - eine flexible Plattform für IP-Signale der nächsten Generation und die bekannten SDI Signale. Der Router kann eine beliebige Anzahl von IP- und SDI-Signalformaten zusammen mit Audio und Daten verarbeiten. Die neuen IP-Formate SMPTE ST 2110 und SMPTE ST 2022-6 / 7 werden ebenso unterstützt wie 3G-SDI-, Analog-, HD-, SD- und Audiosignale (analog, digital) AES3-, MADI-, TDM- und AES 67-Signale.

UHD-12G Digital Routing Switcher - ermöglicht in einer Single-Link-Umgebung UHD-Signale bei 2160p60. Portfolio von kleinen, kostengünstigen 16x16, bis hin zu modularen 1056x1056 Routern, Videokreuzschienen, Controlpanel und Multiviewer.

Neu: Foundation Router 288x576 Serie mit integriertem Multiviewer, SMPTE 2022 und TRO3.

Nach oben

Photo by Becky Day on Unsplash

 

 Kontakt |  Impressum |  Datenschutz |  Links |  AGBs 

© 2019 SHM Broadcast GmbH